Krankenversicherung als Kleinunternehmer?

Thema vom 11-02-2010

4

Bald kleine Unternehmen, wird ein Handel registriere ich immer noch rechtlich (krankenversicheurng) versichert Familien, ich bin auch 18 Jahre alt sind oder PKV? Außerdem bin ich noch ein Student …

Kommentare (4)

Leider werden Ihre Angaben etwas spärlich. Bis zu einem gewissen Jahresumsatz liegt unter der Grenze, wenn Sie immer noch versichert. Limit. Beispiele von Staat und Treasury zur Finanzierung AOK Bayern variieren, 10.000 Euro Jahresumsatz (Umsatz, kein Gewinn!) Wenn Sie darüber liegen, wurden zwei Möglichkeiten: 1. GKV als Mitglied eines Freiwilligen. Beitragsaufkommen ist auf ein niedriges Einkommensniveau, no-Minimum wird als Stamm. Wenn die Wertentwicklung der Fonds so schlecht, wie ein Angestellter 2 Special KV abgeschlossen. Bessere Performance, hängt Beitrag über das Alter und die Gesundheit. PKV gesundheitlichen Gründen, oder das Risiko Prämie, oder über Ausnahmen zur gleichen Zeit wie der Client kann sich geweigert zu springen. – Eine Krankenversicherung für sich selbst – 01.01.2009 Die dritte Möglichkeit ist nun seit Disclaimer. Ab diesem Jahr ist die Krankenversicherung obligatorisch für alle. Haben auch zu seiner Mutter für sich selbst fragen, SHI-Beschäftigung für die Höhe der jährlichen Einkünfte familienmitversicherte Beiträge. Solange diese Frage müssen Sie selbst, Sie können es tun, einschließlich der Beiträge versicherten liegen liegt auf den Rest der Versicherung.

Hallo, gehen Sie folgendermaßen vor: 1 2-fache des monatlichen steuerpflichtigen Einkommen als Selbständige versichert bleiben-Zeit weniger als 400,00 Euro eingestuft, Ihre Familie in diesem Fall bedeutet, dass für Sie. Auf Sie oder € 400,00 in gesetzlichen Krankenversicherung PKV Beitrag Kommt eine gesetzliche Krankenversicherung und Pflegeversicherung in die freiwillige Krankenversicherung liegt bei ca. € 250,00! => Additive Ihrem zu versteuernden Einkommen Voraussetzung für 250,00 etwa einen Monat nicht überschreiten € 1300 ein! Montliches oberen Einkommen! Nur 14,9% K und 1,95% P werden müssen (oder Kinder, oder 0,25% auf PV raufrechnen Berechnung)!

Nein "Small Business" ist "versichert".

Offen für Versicherungen. Abhängig von der Höhe der zusätzlichen Einnahmen.