Wie entlüfte ich bei meinem audi a4 (B5) Avant die Bremsen?



7

Schrieb und die vorderen Bremsen habe meine neue getragen wird einbau Beratung oder speziell auf die Slot?

Kommentare (7)

Du musst die Bremse nicht entlüften, wenn du die Scheiben und Klötze auswechselst!
Das macht man nur, wenn man die Bremsflüssigkeit erneuert.
Dann musst du die Bremse entlüften, damit du nicht ins Leere trittst, wenn du bremsen willst.
Nur zur Info:
du brauchst 2 Personen: ein Helfer tritt auf Kommando immer schön gleichmäßig das Bremspedal voll durch, die 2. Person achtet darauf, dass der der Flüssigkeitsbehälter immer nachgefüllt wird und geht mit einem Auffangbehälter und einem Stück (alter Brems-) Schlauch an die Bremse. Dort ist ein Ventil, auf das der Schlauch gesteckt wird, welcher zum Auffangbehälter führt
(kleines Glasfläschchen damit man sehen kann, was aus dem Schlauch kommt).
Das Ventil wird mit einem Schraubenschlüssel geöffnet, und der Helfer fängt dann an zu Pumpen. Aus dem Schlauch kommen nun stoßweise Flüssigkeit und Luftblasen.
Sobald eine Weile keine weiteren Luftblasen mehr kommen, muss der Helfer das Bremspedal voll durchgetreten festhalten, bis das Ventil geschlossen ist.
Der Vorgang wird für jede Bremse wiederholt.
Dabei immer frische Bremsflüssigkeit nachfüllen!
Dies ist nur zur Info! Wenn du damit keine Erfahrung hast, lass es sein!
Zum Wechsel der Bremsklötze musst du nur die Kolben im Bremssattel zurückdrücken. Dabei nicht verkanten (!!) sonst kann die Dichtung beschädigt werden.
Man kann das vorsichtig mit dem Schraubendreher machen, es gibt aber auch ein Werkzeug dafür.
Dabei wird der Flüssigkeitsstand im Behälter steigen, der Behälter kann sogar überlaufen, also Vorsicht, die Flüssigkeit ist ätzend.
Es gibt auch Literatur, etwa “jetzt helfe ich mir selbst” oder “So wirds gemacht” im Zubehörhandel. Sehr zu Empfehlen.
Arbeite umsichtig und überlegt.
Viel Erfolg!

vorne ist kein problem, bremssattel lösen kolben mit einer zange zusammen drücken , scheibe wechseln bremssattel halter lösen scheibe rauf ,halter rauf, beläge rein, sattel rauf, bremse auf pumpen!!!! bremsflüssigkeits behälter (im motorraum) vorher aufmachen wegen kolben zusammendrücken. bremmsenentlüftung must zu zweit sein einer pumpen einer entlüften. bremsnippel öffnen pumpen lassen bis saubere flüssigkeit kommt nippel schließen (noch 3bis4 mal pumpen lassen) dann auf die bremse steigen nippel schnell öffnen und schließen! wenn keine luft zu sehen und bremse hart in ordnung! re hinten aber zum entlüften anfangen links hinten,rechts vorn,links vorn! und nie vergessen auf den behälter zu schauen und flüssigkeit einfüllen!!!! sonst wirds proplematisch wenn luft ins abs systhem kommt!

Hallo, ich höre? Die Bremsen sind eigentlich ein Teil der Sicherheit, ein Geschäft, das wir es tun, wenn Sie noch nicht wissen. Ja, last but not least haben Sie immer noch eine Bremse testen! Und du hast gefährden nicht nur Ihr Leben, aber nicht den anderen! Das sollte schon ein paar Dollar wert ist! Frohe Weihnachten

Wenn Sie schon einmal das tun, sollten Sie sich verlassen, um eine professionell. Wenn Sie offenbar nicht in der Ausbildung gelernt, geben Sie sich selbst bestraft. Das Ganze muss durch den Master überwacht werden.

Also lasse ich die Finger von dieser Show Wen schonein Audi ging zu einer Garage oder Audi fer, wie es nicht aufhören, beim Fahren eines Autos

Wenn Sie ein solches Thema heute sind, zeigt deutlich genug, dass Sie keine Ahnung haben. So soll es sein und lief ein Profi.

wenn Sie wirklich wollen, loszulassen in einem Labor, sie als Kosten 20 Euro tun, denn wenn Sie dies nicht bereits getan haben, wahrscheinlich mehr, als an die frische Luft bekommen